TAFEL OBERBERG

WIE SIE HELFEN KÖNNEN:

GELD SPENDEN
Um regelmäßig Menschen mit Lebensmitteln unterstützen zu können, sind wir selbst auf Spenden angewiesen. Helfen auch Sie uns dabei, Menschen in Not zu helfen! Sach- und/oder Geldspenden für z. B. ein Auto, Benzin, Kfz-Versicherung und -Reparaturen, insbesondere Tilgung der Hauskosten, Lebensmitteltransportgeräte (Wärmetöpfe, Eimer, Kisten) und vieles mehr.
WAREN SPENDEN
Lebensmittel retten und Menschen helfen – das ist die Aufgabe der Tafeln. Ob privat, als Kantine oder als Lebensmittelunternehmen, wenn Sie Nahrung übrig haben, rufen Sie einfach an und wir besprechen alles Weitere. Egal ob eine einmalige Spende oder regelmäßig, wir freuen uns über jede Hilfe.
ZEIT SPENDEN
Die Tafeln suchen immer Unterstützung: als helfende Hand bei der Lebensmittelausgabe, als Fahrer, in der Organisation oder Verwaltung. Werden Sie Teil einer der größten sozialen Bewegungen unserer Zeit – wir freuen uns auf Sie! 

SPENDENKONTEN

KONTO TAFEL GUMMERSBACH
Sparkasse Gummersbach
IBAN: DE40 3845 0000 0000 2037 37

KONTO TAFEL BERGNEUSTADT
Sparkasse Gummersbach
IBAN: DE74 3845 0000 1000 2111 42

KONTO TAFEL MARIENHEIDE
Kreissparkasse Köln
IBAN: DE98 3705 0299 0359 5525 26

Volksbank Meinerzhagen
IBAN: DE87 4586 1617 1006 1000 00

MITGLIED WERDEN

Unterstützen Sie unsere Arbeit und werden Sie Mitglied der Oberbergischen Tafel e.V.
Legen Sie Ihren eigenen Mitgliedsbeitrag fest und behalten Sie somit die volle Kostenkontrolle.

Die Antragsstellung ist simpel und nimmt keine 5 Minuten in Anspruch.
Downloaden Sie die Antrags-PDF, füllen Sie die nötigen Felder aus und schicken Sie es anschließend über das nebenstehende Formular an uns zurück – fertig.

 

Beitrittsformular

WAREN SPENDEN

Mit einer Spende überschüssiger Lebensmittel an die Tafeln leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Lebensmittelrettung und Ressourcenschonung und unterstützen gleichzeitig bedürftige Menschen. Ein Gewinn für alle: Bedürftige bekommen hochwertige Nahrungsmittel, Händler und Hersteller sparen Lager- und Entsorgungskosten ein und wertvolle Lebensmittel landen nicht im Müll. Die Tafeln freuen sich über Backwaren, Obst und Gemüse mit kleinen Schönheitsfehlern, verpackte Waren mit nahendem oder kurz überschrittenen Mindesthaltbarkeitsdatum, Saisonartikel nach Ablauf der Saison (z.B. Schoko-Osterhasen oder Grillsaucen), Kühl- und Tiefkühlprodukte sowie fehlerhaft deklarierte oder verpackte Ware. Zudem sind Artikel des täglichen Bedarfs beliebt, die bei knappem Budget oft nicht mehr erschwinglich sind: beispielsweise Drogerieartikel, Bücher und Kinderspielzeug.

ZEIT SCHENKEN

Der Kontakt mit anderen Menschen ist wichtiger Teil der Tafel-Arbeit. Über die Weitergabe von Lebensmitteln kommen Menschen bei den Tafeln miteinander ins Gespräch und erfahren, was andere bewegt und vor welchen Fragen und Herausforderungen ihr Gegenüber steht. Mit dem Motto: „Lebensmittel retten. Zeit schenken“ stellt die Tafel Deutschland 2019 das Miteinander und das Einanderzugewandtsein in den Mittelpunkt. Zeitschenkerinnen und Zeitschenker kann es nie genug geben: Ohne den Einsatz und Elan der Freiwilligen wäre die Arbeit der Tafeln nicht möglich. Nur so schaffen es die Tafeln Tag für Tag, bedürftigen Menschen in akuten Notsituationen zu helfen und ihnen ein Stück soziale Teilhabe zu ermöglichen. Begegnung und Austausch bei den Tafeln sind auch für die Helfenden eine Bereicherung. Machen Sie sich selbst ein Bild und werden Sie #zeitschenker!

Sie möchten Helfen?

Wir freuen uns über Ihre LEbensmittel spende

Sie möchten sich engagieren?

Wir freuen uns über Ihren einsatz

Haben Sie Fragen?
Kontaktieren Sie uns gerne !

Sie möchten Unterstützen?

Wir freuen uns sehr über ihre Spende

Sie haben Fragen?
Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!