Inner Wheel Cup Gummersbach

Gummersbach - 12.01.2013

Spende von 2.500 ,– € für die Suppenküche

Eine tolle Überraschung hatte die Präsidentin des INNER WHEEL CLUP, Melanie Neisen, für die Oberbergischen Tafel. Gemeinsam mit der Schatzmeisterin Marianne Klink und Sekretärin Janine Bonness, überreichte Sie an die Leiterin der Suppenküche in der Karlstrasse 12, Tanja Bremen und den Vorsitzenden der Oberbergischen Tafel, Ulrich Pfeiffer, einen Scheck mit der stolzen Summe von 2.500,– €URO.

Wie Ulrich Pfeiffer bei der Scheckübergabe mitteilte, soll die Spende für dringende Neuan-schaffungen von Küchengeräten genutzt werden, die den ehrenamtlichen Mitarbeitern in der Tafel den Arbeitsablauf erleichtern sollen. Die tägliche Zubereitung von Frühstück und Mittagessen für bis zu 70 Personen, ist nicht ohne den Einsatz einer richtigen Küchen- und Spülausstattung zu bewältigen. Unsere Ehrenamtler, die teilweise an 5-Tagen in der Woche regelmäßig von 08.00 – 15.00 Uhr im Einsatz für die hilfsbedürftigen Mitbürger sind, müssen auch das richtige Handwerks- zeug haben, da die Arbeit sonst kaum zu bewältigen ist, so Pfeiffer.